Suche

Suchresultate

34 Inhalte gefunden
Ausflüge in den Alpstein während Coronakrise unterlassen
Viele Menschen suchen in der Coronakrise einen Ausgleich in der Natur. Die Bevölkerung wird eindringlich gebeten, der Empfehlung des Bundesrats zu folgen und zuhause zu bleiben. Für einen Spaziergang an der frischen Luft empfiehlt sich die unmittelbare Umgebung des eigenen Wohnorts.
False Coronavirus: Durchführung von theoretischen und praktischen Führerprüfungen ab 11. Mai 2020
Ab Montag, 11. Mai 2020, werden wieder theoretische und praktische Führerprüfungen durchgeführt.
Öffnungszeiten Departmentssekretariat und Amt für Militär und Bevölkerungsschutz
Das Departmentssekretariat und das Amt für Militär und Bevölkerungsschutz bleiben vom 22. Dezember 2022 bis am 2. Januar 2023 geschlossen.
27 Jahre am Gericht
27 Jahre war Caius Savary in der Judikative im Kanton Appenzell I.Rh. tätig. Damit ist Schluss. Der Bezirksgerichtspräsident Appenzell I.Rh. legt sein Amt Ende April nieder. Er wird sich beruflich neu orientieren.
Entwicklungsstrategie für Appenzeller Dorfkern
Die Standeskommission plant zusammen mit verschiedenen Beteiligten die Erarbeitung einer Entwicklungsstrategie für einen attraktiven Dorfkern Appenzell. Das Projekt soll die Basis für eine tragfähige Zukunftsperspektive legen und die mittel- und langfristige Entwicklung des Appenzeller Dorfkerns vorantreiben. Erste Ergebnisse werden im Herbst 2022 erwartet.
Verkehrsberuhigung am Schmäuslemarkt
In einem sechsmonatigen Versuchsbetrieb wurde die Durchfahrt über den Schmäuslemarkt in Appenzell beschränkt. Damit verfolgte das Justiz-, Polizei- und Militärdepartement das Ziel, die Auswirkungen dieser Verkehrsmassnahme zu erheben und zu analysieren. Die gesammelten Daten sind ausgewertet und auf deren Grundlage wird die temporäre Durchfahrtsbeschränkung über den Schmäuslemarkt zwischen 1. Mai und 31. Oktober angeordnet.
Erklärvideo Verkehrsberuhigung Schmäuslemarkt Appenzell
Landesfähnrich Jakob Signer und Roland Koster, Sekretär Signalisationskommission, erläutern den Versuchsbetrieb «Verkehrsberuhigung Schmäuslemarkt Appenzell».
Care Team AR/AI sucht Verstärkung
Das Care Team AR/AI sucht Verstärkung und lädt interessierte Personen zum Informations-Anlass 2023 ein.
Zwei von drei Stellungspflichtigen sind diensttauglich
Von 78 Stellungspflichtigen aus dem Kanton Appenzell I.Rh. wurden 67% im Jahr 2022 als armeetauglich befunden. Rund ein Viertel der Teilnehmenden erhielt ein Armeesportabzeichen.
Entwicklungskonzept Dorfkern Appenzell: Am 18. Juni ist die Meinung der Bevölkerung gefragt
An zwei Workshops im Frühjahr 2022 konnten sich nebst Vertretungen aus Kanton, Bezirken und Feuerschaugemeinde auch Personen aus Gewerbe, Detailhandel, Tourismus und Jugend zur Entwicklungsstrategie des Dorfkerns Appenzell äussern. Am Samstag, 18. Juni 2022, informieren die Verantwortlichen an einem Marktstand unter den Rathausbögen über den erarbeiteten Konzeptentwurf. Die breite Bevölkerung ist zum Vorbeigehen, Mitdiskutieren und Einbringen eingeladen. Die Rückmeldungen werden ausgewertet und in die weitere Planung eingebunden.

Paginierung